Unterricht fällt bis 19.4.2020 aus

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat am Freitag, 13.3.2020, wegen des sich ausbreitenden Coronavirus beschlossen, dass ab Montag, 16.3.2020, Kinder im Alter bis zur Einschulung keine Kindertageseinrichtung, Kindertagespflegestelle, Heilpädagogische Kindertageseinrichtung oder „Kinderbetreuung in besonderen Fällen“ (Brückenprojekte) betreten dürfen. Dieser Beschluss gilt bis zum 19.4.2020. Bis zu diesem Zeitpunkt werden wir daher keine Englischkurse in den Kindergärten anbieten können. Wir werden uns nach den Ferien mit den einzelnen Kindergartenleitungen zusammensetzen und Nachholtermine bis zu den Sommerferien besprechen. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien schöne Ostertage. Bleiben Sie gesund.

Ihr 1-2-3GO Team

Nikola Breuckmann

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.